Acqua di Parma

Wir befinden uns im Jahre 1916. Der italienische Baron Carlo Magnani bereist die wichtigsten Kulturmetropolen – Paris, London, New York. In dieser Zeit entwickelte er sich zu einem zeitlos, erfolgreichen Parfumeur. 

In den 1950er Jahren erlangte Colonia internationalen Erfolg. Hollywood-Schauspieler, die von den großen Meistern des italienischen Kinos nach Italien eingeladen wurden, entdeckten in den historischen Schneidereien die feinen Noten des Dufts für sich. Heute ist Acqua di Parma ein führender Anbieter auf dem Luxusgütermarkt, und zwar dank der Herstellung echter Meisterwerke der traditionellen italienischen Handwerkskunst.

Gestalten Sie Ihren Tag mit Düften, die für jeden Augenblick des Lebens entworfen wurden.